Seidensticker

Hemden & Blusen

Seidensticker jetzt neu in Konstanz
Bügelfreie Blusen und Hemden in großer Auswahl

“Alles,was ich anfasste, wurde zu Hemd”, sagte einmal Firmengründer Walter Seidensticker. Er gründete 1919 mit 23 Jahren in Bielefeld das Unternehmen.  In einem 4 x 4 m kleinen Raum in der elterlichen Wohnung und mit 5000 geliehenen Goldmark startete er seine erste Hemdenproduktion. Über 90 Jahre später ist die Marke zum Gattungsbegriff geworden: Wie keine andere Marke ist Seidensticker das Synonym für Hemd.

Jeder dritte Mann in Deutschland besitzt ein Seidensticker Hemd. Eine besondere Stärke hat Seidensticker in der Entwicklung bügelfreier Hemden. Seidensticker brachte als erster Anbieter bügelfreie Hemden auf den deutschen Markt. Das war 1957. Nach wie vor ist die Bügelfreiheit und der Preis (ab 49,90 €) das wichtigste Kaufkriterium. Mit dem Produkt Splendesto hat Seidensticker das erfolgreichste bügelfreie Hemd in Deutschland und Europa. Auch der größte Hemdenerfolg der Nachkriegsgeschichte ist eng mit dem Haus Seidensticker verbunden: die Schwarze Rose. In den 60er und 70er Jahren war dieses besondere Hemd der Inbegriff von Bügelfreiheit. Im Jahr 2003 brachte Seidensticker die Schwarze Rose wieder mit großem Erfolg auf den Markt. Noch heute ist das Unternehmen im Familienbesitz.

Deutschlandweit ist Seidensticker der größte Hemdenanbieter und weltweit auf Platz 3. Kein anderes Unternehmen hat so viele Hemden verkauft wie Seidensticker.

Aktuell erhalten Sie die Kollektionen für SIE+IHN in folgenden Geschäften (Exklusivverkauf in Konstanz):

DESIGNER’S Wessenbergstr. 20 und DESIGNER STORE

Seidensticker